Klinikdirektion

Sie befinden sich hier:

Klinikdirektor

Univ.-Prof. Dr. Ulf Landmesser

Klinikdirektor / BIH-Professor für Kardiologie

CBF: Campus Benjamin Franklin

Lebenslauf

  • 2000-2001 Fellowship an der Division of Cardiology, Department of Medicine, Emory University School of Medicine, Atlanta, USA
  • 2006/7 Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie, Medizinische Hochschule Hannover
  • 2006-2007 Oberarzt mit Schwerpunkt interventionelle Kardiologie an der Klinik für Kardiologie und Angiologie, Medizinische Hochschule Hannover
  • 2007-2009 Oberarzt mit Schwerpunkt Interventionelle und Akute Kardiologie, Leiter Translationale Forschung, UniversitätsSpital Zürich, Schweiz
  • 2010 -2014 Leitender Arzt, Interventionelle und Akute Kardiologie an der Klinik für Kardiologie, Universitäres Herzzentrum Zürich, UniversitätsSpital Zürich, Schweiz
  • 2013–2014 Stellvertretender Klinikdirektor, Klinik für Kardiologie, Universitäres Herzzentrum Zürich, UniversitätsSpital Zürich, Schweiz
  • Seit 2008 Deputy Editor des European Heart Journal (Impact Factor 15,1)
  • 2012 Preisträger des Georg-Friedrich-Götz-Preises der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich 
  • 2012 Sabbatical und Weiterbildung im Bereich Herzklappen-Interventionen am Heart Hospital, University College of London
  • 2012-2014 Honorary Professor, Cardiovascular Science Institute, University College London
  • Februar 2013 - Ruf auf W3-Professur für Innere Medizin/Kardiologie an der Medizinischen Klinik II der Universität zu Lübeck (nicht angetreten)
  • November 2013 Ruf auf W3-Professur für Innere Medizin/Kardiologie an die Charité - Universitätsmedizin Berlin
  • Seit Oktober 2014 Direktor der Klinik für Kardiologie, CharitéUniversitätsmedizin Berlin (Campus Benjamin Franklin) und BIH-Professor für Kardiologie
  • Seit Oktober 2016 Aerztliche Leitung des CharitéCentrums Herz-, Kreislauf- und Gefässmedizin

Klinikmanagement