Dr. med. Martin Huemer

Leiter der Rhythmologie

Charité – Universitätsmedizin Berlin
Hindenburgdamm 30
12203 Berlin

Sie befinden sich hier:

Inhaltsübersicht

Lebenslauf Dr. med. Martin Huemer

Facharzt f. Innere Medizin und Facharzt f. Innere Medizin mit Schwerpunkt Kardiologie.
Studium der Medizin an der Medizinischen Universtät Wien.
Weiterbildung an der Charité Campus Virchow-Klinikum.
Certified Cardiac Device Specialist und Electrophysiology Specialist (EHRA)
Zusatzqualifikation Spezielle Rhythmologie (DGK)
Seit 2017 Leiter der Rhythmologie an der Charité Campus Benjamin-Franklin.
Klinische Schwerpunkte: Katheterablation von ventrikulären Tachykardien und komplexen atrialen Arrhyhtmien, Device-Therapie, kardiale Resynchronisationstherapie, innovative Verfahren zur Katheterablation von kardialen Arrhythmien
Wissenschaftliche Schwerpunkte: Charakterisierung und Mapping des arrhythmogenen Substrats von atrialen und ventrikulären Tachykardien, Strahlendosisreduktion im Bereich der interventionellen Rhythmologie, interventionelle Behandlung von Herzrhythmusstörungen.


Links

Publikationen



Vernetzung