Claudio Seppelt (Dritter v. links) beim Präsidentenabend der DGK (Foto: DGK/Thomas Hauss)

Aktuelles

26.06.2019

DGK-Young Investigator Award 2019 an Doktorand der Klinik

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Anlässlich der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK) in Mannheim wurde am 26.04.2019 einem Doktoranden der Klinik der 1. Preis im "Young Investigator Award“ im Feld  koronare Herzerkrankung übergeben. Cand. med. Claudio Seppelt, Doktorand der AG Intrakoronare Bildgebung wurde mit dem Preis für seine Arbeit und seine Vortragspräsentation über den Stellenwert der koronaren Plaqueulceration in der Pathophysiologie des akuten Koronarsyndroms (ACS) ausgezeichnet.  Die Klinikleitung gratuliert dem Nachwuchswissenschaftler herzlich zu diesem Erfolg.

Kontakt

Univ.-Prof. Dr. Ulf Landmesser
Klinikdirektor / BIH-Professor für Kardiologie
CharitéUniversitätsmedizin Berlin
Hindenburgdamm 30
12200 Berlin



Zurück zur Übersicht